Tierrechte, Evolution und Christentum

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Tierrechte, Evolution und Christentum Helmut F. Kaplan Das Hauptproblem beim Verwirklichen von Tierrechten ist das Nicht-Wahrnehmen der evolutionären, physischen und psychischen Kontinuität zwischen Menschen und Tieren. Würde diese Kontinuität wahrgenommen und gewürdigt, verhielten wir uns gegenüber Tieren exakt so, wie … Weiter

Wie erfolgreich war die Tierrechtsbewegung bis heute?

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Wie erfolgreich war die Tierrechtsbewegung bis heute? Helmut F. Kaplan Unter obigem Titel schrieb ich vor langer Zeit diesen mittlerweile „historischen“ Text: „Viele Tierrechtlerinnen und Tierrechtler fragen sich zuweilen resigniert und entmutigt: Was haben Tierrechtsbewegung und Tierrechtsphilosophie bis jetzt eigentlich … Weiter

Warum Tierethik und Tierrechte?

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Warum Tierethik und Tierrechte? Helmut F. Kaplan Da wir, Gott sei Dank, in keinem „Gottesstaat“, sondern in einem weltlichen Land leben, müßte die Frage eigentlich umgedreht werden: Warum keine Tierethik und Tierrechte? Denn wenn wir religiöse und pseudoreligiöse Begriffe wie … Weiter

Über Ärzte, Arbeitsplätze und Tierrechte

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Über Ärzte, Arbeitsplätze und Tierrechte Helmut F. Kaplan Bei zwei Themen zappe ich sofort weg, weil ich die Engstirnigkeit und Naivität, mit der sie behandelt werden, nicht ertrage: die Gefahr einer „Ärzteschwemme“ und das Problem „zu teurer Arbeitsplätze“. Solange Chirurgen … Weiter

Tierrechtler gegen Nobelpreis

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Tierrechtler gegen Nobelpreis Helmut F. Kaplan An anderer Stelle („Nobelpreisträger für Tierrechte“) habe ich darauf hingewiesen, daß sich erfreulicherweise viele Nobelpreisträger positiv im Hinblick auf Tierrechte geäußert haben: Elias Canetti, Elfriede Jelinek, J. M. Coetzee, der Dalai Lama, Bertrand Russell, … Weiter

Tierrechte 

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Tierrechte Helmut F. Kaplan Neben der traditionellen Tierschutzbewegung gibt es seit den 1970er Jahren auch eine neue Tierrechtsbewegung. Während sich Tierschützer de facto mit der „Humanisierung“ der Ausbeutung von Tieren begnügen, plädieren Tierrechtler für eine Beendigung der Ausbeutung, indem wir … Weiter

Tierrechte und Utilitarismus 

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Tierrechte und Utilitarismus Helmut F. Kaplan Peter Singer hat in einem Brief an den „Observer“ ausgeführt, daß er falsch interpretiert worden sei und er tatsächlich Tierversuche nach wie vor generell ablehne. Diese deutliche Klarstellung ist in höchstem Maße erfreulich – … Weiter

Translate »