Apartheid perfektioniert und globalisiert

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Apartheid perfektioniert und globalisiert

Helmut F. Kaplan

Erster Frühlingstag, Sonne, Wärme, Friede, Lebensfreude. Aber nur für Menschen! Die Tiere sind eingesperrt und weggesperrt; warten – auf den Tod. Für sie stellt sich nur die Frage, ob sie vor dem Tod auch noch gefoltert werden – in Versuchslabors oder Tierfabriken.

Wir leben heute im größten Apartheidssystem aller Zeiten unter intensivster Nutzung aller technischen und wissenschaftlichen Möglichkeiten: Alles für das Wohl der Menschen und alles zur Ausbeutung der Tiere.