Ist der Mensch von Natur aus Veganer?

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Ist der Mensch von Natur aus Veganer? Helmut F. Kaplan Im Zusammenhang mit dem Veganismus werden immer wieder falsche Zusammenhänge unterstellt. Und zwar zwischen den Begriffen „natürlich“, „gesund“ und „moralisch richtig“. Konkret geht es vor allem um folgende, mehrheitlich offenkundig … Weiter

Erklärung gegen Fleischessen und Gewalt

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Folgender Aufruf samt Erstunterzeichnern wurde 1995 in dem von mir im Rowohlt Taschenbuch Verlag herausgegebenen Band „Warum ich Vegetarier bin: Prominente erzählen“ abgedruckt: Fleisch zu essen ist eine Quelle von Gewalt. Wir verursachen damit Gewalt gegenüber Tieren. Aber wir verursachen … Weiter

Bio-Zyniker gegen Tierrechte

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Bio-Zyniker gegen Tierrechte Helmut F. Kaplan Was ist eigentlich moralisch abstoßender: Wenn jemand mehr oder weniger gedankenlos im Supermarkt hübsch verpackte Leichenteile kauft oder wenn jemand ausdrücklich auf „Biofleisch“ besteht und dafür eine fast religiöse Begeisterung entwickelt („biologisch“, „natürlich“, „gesund“ … Weiter

„Für einen kurzen Gaumenkitzel verursachen wir wehrlosen Wesen lebenslanges Leiden und qualvolles Sterben“ (Interview)

Eingetragen bei: Interviews, Unkategorisiert | 0

„Für einen kurzen Gaumenkitzel verursachen wir wehrlosen Wesen lebenslanges Leiden und qualvolles Sterben“ (Interview) Das folgende Interview mit dem Hamburger Journalisten Volker Stahl aus dem Jahre 1996 zeigt, etwa beim Thema Veganismus, daß sich seit damals doch einiges geändert hat. … Weiter

Tierrechte und Sklaverei

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Tierrechte und Sklaverei Helmut F. Kaplan In den „Salzburger Nachrichten“ war am 24. November 1994 zu lesen – und an der tierverachtenden Blattlinie hat sich bis heute nichts geändert: „Der Pinzgauer Herbststiermarkt hat in Maishofen eine jahrzehntelange Tradition. Auch heuer … Weiter

Tierrechte: Lebenssinn und Lebensaufgabe

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Tierrechte: Lebenssinn und Lebensaufgabe Helmut F. Kaplan Zumindest auf den ersten Blick bringt das Tierrechtler-Dasein ja nun wirklich keine persönlichen Vorteile mit sich. Das ständige Konfrontiertsein mit dem Grauen, das Wissen, daran so wenig ändern zu können – das sind … Weiter

Heiligkeit des Lebens

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Heiligkeit des Lebens Helmut F. Kaplan Im „Zeit Magazin“ (20, 2011) las ich Hans-Dietrich Genschers Aussage: „Jedes Menschenleben ist gleich wertvoll.“ Für jemanden, der im Philosophiestudium darauf gedrillt wurde, niemals unbegründete oder gar unbegründbare Behauptungen aufzustellen, ist das eine, je … Weiter

Tierrechte und die „Gewaltfrage“

Eingetragen bei: Unkategorisiert | 0

Tierrechte und die „Gewaltfrage“ Helmut F. Kaplan Eine Kernfrage der Tierrechtsbewegung ist die sogenannte „Gewaltfrage“. Dies unter anderem deshalb, weil sie die Zuspitzung bzw. Konkretisierung einer anderen wichtigen und fundamentalen Frage ermöglicht: Welche Beziehung besteht zwischen moralischer und juristischer Legitimität? … Weiter

Translate »